Back-Handwerkskunst und Familien-Unternehmen unter einem Dach

Das 25-JÄHRIGE FIRMENJUBILÄUM der BÄCKEREI FELBER war schon im März Anlass für den Ortsvorsteher und die Vertreter des Unternehmervereins von Bad Bodendorf, Frau Felber und ihren Mitarbeitern ihre Aufwartung zu machen und zu diesem besonderen Anlass zu gratulieren. Das 25-jährige Bestehen der Bäckerei Felber ist ein weiterer schöner Beweis, welch leistungsfähiges Unternehmen in Bad Bodendorf … Weiterlesen …

KLEINE KUNSTSCHULE IM BLAUEN HAUS informiert

Liebe Nichtkünstler und Künstler, ich lade euch herzlich ein, an der Mitmachaktion „Tausendschön“ teilzunehmen, bei der „1000“ winzige Leinwändchen mit allen erdenklichen Techniken gestaltet werden können und deren Erlös einem guten Zweck gespendet wird. Es ist auch möglich, an diesem Projekt als Klasse/ Schule teilzunehmen (bei Großbestellungen bitte vorher bei mir melden). Bitte schaut in … Weiterlesen …

NASHORN IM HISTORISCHEN STADTKERN VON BAD BODENDORF

Gewerbeverein besucht Maler Lenzen im neuen Ladenlokal Ein wildgewordenes, ausgewachsenes afrikanisches NASHORN in Bad Bodendorf empfing die Abordnung des Unternehmervereins sowie den Ortsvorsteher am Donnerstag beim Besuch des neuen Geschäftslokals von Malermeister Lenzen. Dort, wo zuletzt über viele Jahre Lebensmittel verkauft wurden, befindet sich nun ein attraktives und außergewöhnliches Malergeschäft, in dem nicht nur Atmosphäre … Weiterlesen …

OPFERSCHUTZ mit Selbstbeteiligung

Waren in der letzten Woche Vertreter des Weißen Rings im Forum des Freitagsmarktes in Bad Bodendorf zu Gast, die sich um Opfer kümmern, denen ein Verbrechen widerfahren ist, war am letzten Freitag auch ein Unternehmen Gast auf dem Freitagsmarkt, dass sich um Opfer kümmert – jetzt aber im Vorfeld einer Straftat. Das Unternehmen Sicherheits-Technik BERGMANN … Weiterlesen …

„Weißer Ring“ informierte auf dem Bad Bodendorfer Wochenmarkt

EIGENTLICH SCHADE, dass es so etwas notwendig ist – aber umso besser, dass es sie gibt. Wer oder was gemeint ist lesen Sie jetzt! Die Saison des Forums auf dem Freitagsmarkt Bad Bodendorf startete am Freitag unter Mitwirkung von zwei Vertretern vom Weißen Ring, der Organisation die sich seit Jahrzehnten hochqualifiziert und nachhaltig um die … Weiterlesen …

Freitagsmarkt wieder mit Obst- und Gemüsestand

Der Bad Bodendorfer Freitagsmarkt bietet nun schon seit fast zwei Jahren den Besuchern jeden Freitag zwischen 14 und 18 Uhr eine kleine aber feine Auswahl an Lebensmitteln. Gerhard Wambach, der das Unternehmen gemeinsam mit seinem Sohn betreibt gehört zu den Marketendern „vom alten Schlage“, so ist er seit vielen Jahren auf zahlreichen Märkten in der … Weiterlesen …

Forum Freitasgmarkt startet am 10. März 2017

Die WEISSER RING-Außenstelle Ahrweiler informiert über ihre Arbeit zum Thema „Opferhilfe und Verhütung von Straftaten“ Bad Bodendorf. In der Forumsarbeit beim Wochenmarkt in Bad Bodendorf stellt sich am 10. März 2017 eine besondere Einrichtung in der Bundesrepublik vor. Es geht um Opferhilfe, Vorbeugung und öffentliches Eintreten für Straftatopfer. Der „WEISSE RING“ wurde im September 1976 … Weiterlesen …

Therapiehaus Hoischen präsentiert nach Renovierung neueste Technik

Seit 1996 ist die Schillerstraße 62 in Bad Bodendorf die Adresse für Gesundheitsbewusste. Dort sind die Praxis für Physiotherapie und auch der Gesundheitsclub von Gunnar Hoischen beheimatet. Der ausgebildete Physiotherapeut sorgt sich gemeinsam mit fünf Therapeuten/-innen um das gesundheitliche Wohl seiner Patienten. Kamen in früheren Jahren die meisten Patienten erst dann, wenn Sie eine Beschwerde … Weiterlesen …

Einladung zur Vernissage der KLEINEN KUNSTSCHULE IM BLAUEN HAUS

SchülerInnen und Schüler stellen ihre Werke in der Galerie im Wochenspiegel aus Die in Bad Bodendorf ansässige KLEINE KUNSTSCHULE IM BLAUEN HAUS unter der Leitung von Stefanie Manhillen lädt herzlich zur Ausstellungseröffnung der KunstschülerInnen der ein. Diese wird am Freitag, den 10.2.2017 (15:00 – 17:30 Uhr) in der Galerie im Wochenspiegel in Ahrweiler (Am Marktplatz … Weiterlesen …

Frisuren-Trends in Bad Bodendorf – Seit 30 Jahren

Jüngst konnte Monika Klar mit ihrem Haarstudio in Bad Bodendorf den 30. Geburtstag feiern. Dazu lud sie Freunde und Kunden zu einem Glas Sekt nebst Canapées in ihren Salon in der Hauptstraße 41 ein. Neben Freunden und Kunden gratulierte ihr auch Ortsvorsteher Alexander Albrecht zum respektablen Firmenjubiläum. Ebenso machten Karl Hanenberg und Hans-Otto Schade von … Weiterlesen …

Der Zimmerer und Holzbauer Manfred Heuser wird neues Mitglied

stempel.png

Weiterer Zuwachs beim Bad Bodendorfer Unternehmerverein e.V. Noch im Jahr 2016 entschloss sich Manfred Heuser die Aktivitäten des Unternehmervereins für Bad Bodendorf mit seiner Mitgliedschaft tatkräftig zu unterstützen. Vertreter des Vorstands begrüßten Herrn Heuser und freuen sich, mit Herrn Heuser einen weiteren Unternehmer für den Verein zu gewinnen, der seit Jahrzehnten für die Bad Bodendorfer … Weiterlesen …

KLEINE KUNSTSCHULE stellt Programm für 2017 vor

Ab 9.1.17  gibt es einen Erwachsenenkurs, der immer montags von 9:30 – 11:30 Uhr stattfindet. Er umfasst alle Techniken und ist ebenso für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet. Ein Einstieg ist jederzeit möglich (kostenlose Probestunde). Im ersten Halbjahr 2017 wird Stefanie Manhillen zwei Projekte im Landesprogramm „Jedem Kind seine Kunst“ durchführen: Das Kunst- und Ausstellungsprojekt … Weiterlesen …

Die KLEINE KUNSTSCHULE im Blauen Haus feiert Jahresjubiläum

Und wieder ein Neumitglied im Bad Bodendorfer Unternehmerverein Am 03. Dezember 2016 feierte Stefanie Manhillen, Inhaberin der Kleinen Kunstschule im Blauen Haus aus Bad Bodendorf, einjähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass gewährte sie allen Kunst-Interessierten bei einem Tag der offenen Tür Einblick in ihre Kunstschule. Diesem Ruf war eine kleine Abordnung des Bad Bodendorfer Unternehmervereins gefolgt, … Weiterlesen …

SCHADE VERSICHERUNGSMAKLER bietet neuartigen Versicherungsschutz für Krebserkrankungen

Diagnose Krebs – Tendenz steigend Jedes Jahr erhalten ca. 500.000 Menschen allein in Deutschland die Diagnose Krebs – Tendenz steigend. Die Behandlung einer Krebserkrankung ist langwierig und dauert oft mehrere Monate. Das kann zu finanziellen Engpässen führen, denn nach sechs Wochen Lohnfortzahlung beträgt das Krankengeld nur rund 70 % des Bruttogehalts bzw. der Beitragsbemessungsgrenze. Darüber … Weiterlesen …